Radar / Gewitter

Aktuelle Gewitter- und Radar-Karte der Schweiz. (c) ETHZ [ weiter ]

Gewitter

Aktuelles Gewittergeschehen auf der Schweizerkarte (blids.de / SIEMENS) [ weiter ]

METEOFON

METEOFON - 0900 57 61 52 Ruf Dein Wetter heute an! (3.13/Min ab Festnetz) [ weiter ]

Gewitter

 

Wetter-Lexikon: Was sind eigentlich Frühlingsgewitter?

Gewitter: Auf die Temperaturunterschiede kommt es an

Frühlingsgewitter: Gewitter können in jeder Jahreszeit auftreten, auch im Frühling. © dpa, Daniel Reinhardt

Blitze sind luftelektrische Entladungen, die zusammen mit dem Donner das sogenannte Gewitter bilden. Gewitter entstehen bei uns vor allem im Sommer. Aber auch im Frühjahr sind unter bestimmten Voraussetzungen schon teils unwetterartige Gewitterentwicklungen möglich. Zum Beispiel durch die starke Sonneneinstrahlung können sich die bodennahen Luftschichten erwärmen.

Aber auch die Zufuhr von bodennaher warmer Luft aus dem Mittelmeerraum oder das Einsickern kalter polarer Luft in höheren Schichten (5000 m) führt zu großen vertikalen Temperaturgegensätzen. Die kältere schwere Luft sinkt ab, während die wärmere und daher auch leichtere Luft in der Folge aufsteigen will. Dabei kühlt sich die Luft ab und kann ab einer bestimmten Lufttemperatur die in ihr enthaltene Feuchte nicht mehr halten, sodass der Wasserdampf in der Luft kondensiert. [wetter]