Schneeinfo

Aktuelle Informationen zur Schneelage in der Schweiz. [ weiter ]

METEO - SHOP

Der Internet Shop vom Profi für alles rund ums Wetter [ weiter ]

Niederschlags-Radar

Das Radarbild wird alle 10 Minuten aktualisiert. (NZZ Online) [ weiter ]

Windkarte Schweiz

Windprognosen [ weiter ]

Schweizer Webcams

Wie sieht es momentan in der Schweiz aus? Machen Sie sich ein Bild! [ weiter ]

Strassenzustand GR

Aktueller Strassenzustand für den Kanton Graubünden. [ weiter ]

METEOFON

METEOFON - 0900 57 61 52 Ruf Dein Wetter heute an! (3.13/Min ab Festnetz) [ weiter ]

ETH Radar (ZH/LU und Innerschweiz

Genaues und immer aktuelles lokales Radarbild (ETH Zürich) [ weiter ]

Aussichten für Montag, 19. Februar 2018

-3°
-3°
-2°
-3°
Sonnenaufgang07:26
Sonnenaufgang18:01

Deutschschweiz, Nord- und Mittelbünden:

Hochnebelfelder und sonnige Intervalle bestimmen das Wetter im Mittelland. Oberhalb von etwa 1000 bis 1200 Metern, im Jura und den Alpen überwiegt sonniges Wetter. Zeitweise ziehen aus Norden hohe Wolken vorüber. Die Bise lässt deutlich nach, der Wind dreht auf West und bleibt schwach. Die Temperatur erreicht nach einem frostigen Morgen rund 3 - 4 Grad.

Westschweiz und Wallis:

Hochnebelfelder und sonnige Intervalle bestimmen das Wetter im Mittelland. Oberhalb von etwa 1000 bis 1200 Metern, im Jura und den Alpen überwiegt sonniges Wetter. Zeitweise ziehen aus Norden hohe Wolken vorüber. Die Bise lässt deutlich nach, der Wind dreht auf West und bleibt schwach. Die Temperatur erreicht nach einem frostigen Morgen rund 3 - 4 Grad.

Südschweiz und Engadin:

Voraussichtlich bleibt der Himmel im Tessin, Misox und Bergell besonders am Vormittag bewölkt. Schwacher Schneefall ist möglich. Im Münstertal wechseln Wolkenfelder und Sonnenschein ab. Gleiches gilt für das Puschlav und für das Engadin.

Links