Wassertemperaturen

Die 5 schönsten Bergseen der Schweiz

Habt ihr euch schon mal gefragt, wieviele Seen es in der Schweiz gibt?

Türkis-Blau am Wildsee

Es ist nicht so, dass wir an Seen geizen. Die genaue Zahl kann ich euch nicht angeben; es gibt jedoch rund 1’500 Seen, die meisten davon Bergseen, in der Schweiz. Wisst ihr, welches das grösste Gewässer von allen ist? Es ist der Genfersee. Er hat eine Gesamtfläche von 580.03 km2

Ich bin der Meinung, dass die Grösse – ich spreche hier von der Flächengrösse der Schweizer Seen – nicht ausschlaggebend ist, um den schönsten Teich zu küren. Es ist vielmehr die Farbe, die Umgebung und die Berglandschaft, die ein Gewässer umgibt und somit zu einem Naturhighlight verwandelt.

Ich zeige euch hier im Blog 5 Bergseen, die meiner Meinung nach zu den schönsten der Schweiz gehören.

Wildsee

An der Talstation Pizolbahnen nehme ich die Seilbahn hoch nach Furt (Wangs). Dort steige ich auf den Sessellift um, welcher mich in zwei Etappen (Furt – Gaffia und Gaffia Pizolhütte) zur Pizolhütte bringt. Hast du Lust auf einen Kaffee, ein kaltes Getränk oder was zum Knabbern? Die Pizolhütte hat ein reiches Angebot an Vielem, was deine Gelüste stillen könnte. [weiter]

Links