Badewetter

Wassertemperaturen von Seen und Flüssen in der Schweiz. [ weiter ]

Aktuelle Pollenprognose

Detaillierte Pollenprognose für die Schweiz [ weiter ]

Wassertemperaturen Schweiz

Karte mit den aktuellen Wassertemperaturen in der Schweiz. [ weiter ]

METEO - SHOP

Der Internet Shop vom Profi für alles rund ums Wetter [ weiter ]

Gewitter

Aktuelles Gewittergeschehen auf der Schweizerkarte (blids.de / SIEMENS) [ weiter ]

Niederschlags-Radar

Das Radarbild wird alle 10 Minuten aktualisiert. (NZZ Online) [ weiter ]

Windkarte Schweiz

Windprognosen [ weiter ]

Schweizer Webcams

Wie sieht es momentan in der Schweiz aus? Machen Sie sich ein Bild! [ weiter ]

Strassenzustand GR

Aktueller Strassenzustand für den Kanton Graubünden. [ weiter ]

Temperatur Europa

Provided by wetterzentrale.de [ weiter ]

METEOFON

METEOFON - 0900 57 61 52 Ruf Dein Wetter heute an! (3.13/Min ab Festnetz) [ weiter ]

ETH Radar (ZH/LU und Innerschweiz

Genaues und immer aktuelles lokales Radarbild (ETH Zürich) [ weiter ]

Aussichten für Montag, 21. August 2017

21°
21°
20°
10°
25°
16°
23°
Sonnenaufgang06:36
Sonnenaufgang20:30

Deutschschweiz, Nord- und Mittelbünden:

Am Montagmorgen ist über der Nordostschweiz etwas tiefe Bewölkung möglich, ansonsten startet die neue Woche sonnig. Der Morgen ist frisch mit etwa 10 Grad im Mittelland. Tagsüber ist das Wetter noch teils sonnig. Aus Nordwesten ziehen zeitweise einige hohe und mittelhohe Wolken über den Himmel. Gerade im Nordosten können sie auch teils dichter sein. Es bleibt dabei trocken. Am Nachmittag werden im Norden gut 20 Grad erreicht. Zudem weht eine leichte Bise durchs Mittelland.

Westschweiz und Wallis:

Die neue Woche beginnt sehr sonnig. Der Morgen ist frisch mit etwa 10 Grad; in den Juratälern gibt es lokal Bodenfrost. Tagsüber ist das Wetter recht sonnig. Aus Nordwesten ziehen einzelne Wolken über den Himmel, es bleibt dabei überall trocken. Im Wallis ist es nur selten bewölkt. Am Nachmittag werden im Norden rund 22 Grad erreicht, im Rhonetal 26 Grad. Auf der Alpennordseite weht eine leichte Bise.

Südschweiz und Engadin:

Im Süden scheint am Montag überwiegend die Sonne. Im Südtessin ist am Morgen etwas tiefe Bewölkung möglich. Am Nachmittag können am südlichen Alpenkamm ein paar wellenförmige Wolkenbänder in der Höhe entstehen. Am Nachmittag steigt die Temperatur auf 27 Grad. Im Engadin gibt es nach einem sehr kalten Morgen (lokal Frost!) dann 15 bis 18 Grad.

Links